Ulrike Streck-Plath 

360°-Persönlichkeit
Entwicklungsvisionärin
Spirituelle Mentorin

Seit 1997 freiberufliche Texterin und Konzeptionerin

Certified Emotion Code Practitioner, seit 2017
Mental-Coaching, Entwicklung eigener Methoden, seit 2014
Komposition, seit 2008
Kunst, seit 2007

Chorleitung (ENCH), ehrenamtlich, seit 2005
Mutter, seit 1998
Stückeschreiberin, seit Kindheit

1994-97 Unitleitung Kreation bei Stawicki, München
1992-94 Texterin/Konzeptionerin bei Herrwerth & Partner, München
1990-92 Atelierleitung bei Horstmann & Werbung, Hamburg

1987-1990 Studium am Institute of Design, Hamburg, Diplom Kommunikationsdesigner;
Praktikum beim Stern; Praktikum und Freelancing bei der WA Schaffhausen


Weitere Aus- und Fortbildungen:
Niemann-Heilpunkte (2017)
Geistiges Heilen nach Otmar Jenner (2014)
AK (Applied Kinesiology, seit 2005)
Aufstellungsarbeit (seit 2007)
Singen mit traumatisierten Kindern (2016)
Asgodom Coach Akademie (2015)
Schamanismus (Galsan Tschinag, 2016)